Palliative Care

Linderung von körperlichen, seelischen und geistigen Schmerzen

Unsere tägliche Betreuung und Pflege bietet ein unterstützendes System zur aktiven Lebensgestaltung bis zum Sterben und Tod. Wir betrachten daher bereits unsere alltägliche Arbeit mit den alten Menschen als einen Bestandteil von Palliative Care. Jede Mitarbeitende und jeder Mitarbeiter ist ein Glied in der Kette des Systems zur aktiven Steigerung der Lebensqualität auch im Sterben.

Das Wort palliativ kommt von Pallium, ist lateinischen Ursprungs und heisst übersetzt Mantel. Der Mantel steht für eine menschliche, fachliche und zuverlässige Unterstützung und Begleitung, um körperliche, seelische, soziale oder spirituelle Leiden frühzeitig wahrzunehmen und zu lindern. Jeder erkrankte Mensch benötigt aber, je nach Situation, einen anderen Mantel.

Schwerkranke und sterbende Menschen sowie ihre Angehörigen sollen sich darauf verlassen können, dass sie menschlich und fachlich bis zuletzt bestmöglich unterstützt und begleitet werden. Dies geschieht durch:

  • Professionelle Schmerztherapie
  • Zuverlässige seelische Unterstützung
  • Kompetente Aufklärung, Information und Beratung
  • Individuelle soziale Unterstützung
  • Seelsorgerliche Begleitung